Rezept Rotweinschnitten

Rotweinschnitten mit Schokolade

Rotweinschnitten mit Schokolade

Rezept für Rotweinschnitten
Feine Creme auf lockerem Schokoteig
Zutaten für 20 Stücke
Teig: 250 g Butter
250 g Zucker,
1 Pck. Vanillezucker,
5 Eier,
350 g Mehl,
1 Pck. Backpulver,
75 g Schokoladenraspel
Belag: 500 g Sahne, 2 Pck. Vanillezucker, 250 ml Rotwein, 2 EL Zucker, 2 Pck. Sofort-Gelantine
Zubereitung
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier zugeben und kurz aufschlagen. Mehl, Backpulver und Schokoraspeln mischen. Das Ganze unterrühren. Auf einem geöltem Blech ca. 25 Minuten backen.
Sahne und Vanillezucker steif schlagen. Wein mit Zucker und Gelatine nach Anweisung verrühren.


Die Sahne unterheben, sobald der Wein anfängt zu gelieren.
Backrahmen um den ausgekühlten Kuchenboden schließen, mit Creme bestreichen.
4 Std. kühlstellen.

März 9th, 2012 von