Kosmetikprodukte ohne Tierversuche

Kosmetikfirmen, die Produkte ohne Tierversuche anbieten

Kosmetikfirmen, die Produkte ohne Tierversuche anbieten

Kosmetikprodukte, die ohne Tierversuche hergestellt werden, gelangen immer mehr in das Bewusstsein des Verbrauchers und somit auch in die Kosmetikfirmen.
Seit Anfang des Jahres 2013 dürfen in der Europäischen Union nur noch Kosmetikprodukte ohne Tierversuche verkauft werden.
Nachstehend findest du eine Liste mit Firmen, die Kosmetikprodukte ohne Tierversuche anbieten:
Kosmetikprodukte ohne Tierversuche
Das heißt, Kosmetika, die mit Hilfe von Tierversuchen hergestellt wurde, sind gesetzlich verboten.
Über diese Regelung, dass Kosmetika nun ohne Tierversuche hergestellt werden sollen, freuen sich sicher nicht nur Tierschützer.
Viel zu lange wurden Kosmetikprodukte an Tieren getestet. Ob eine Creme der Haut schadet oder eine Allergie auslöst. Diese Tests wurden an Tieren
durchgeführt.


Nun dürfen keine Kosmetikprodukte mehr verkauft werden, deren Inhaltsstoffe am Tier getestet wurden.
Doch von Seiten der Wissenschaft wird teilweise Kritik laut.
Nach der Aussage von Experten gibt es für manche Tests, wie zum Beispiel, ob ein Stoff Allergien auslöst oder gar ursächlich für Krankheiten oder Gesundheitsrisiken sein kann, keine oder kaum Alternativen.

Deswegen war es eine lange Zeit gar nicht sicher, ob tatsächlich das Gesetz, dass für Kosmetikprodukte  keine Tierversuche mehr durchgeführt werden dürfen, auf den Markt kommt.

Viele Firmen haben auch schon vor dem in Kraft getretenen Gesetz, dass Kosmetikprodukte ohne Tierversuche, hergestellt werden sollen, ihre Kosmetika ohne den Versuch am Tier entwickelt.

September 26th, 2014 von