Gratis Rezepte Fleisch Pirogge

Rezept für Fleisch Pirogge

Rezept für Fleisch Pirogge

Fleisch-Pirogge mit Hack und Sauerkraut
Zutaten für 6 Personen
400 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe,
je 1 Prise Salz und Zucker,
80 g weiche Butter,
1/8 l Milch,
1 Ei

Für das Hack:
1 helles Brötchen, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 250 g gemischten Hack, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

Für das Sauerkraut:
3 Äpfel, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 250 g Sauerkraut, 1/8 l Weißwein oder Brühe, Zucker, Salz, 3 Wacholderbeeren, etwas flüssige Butter
Backofen vorheizen.
Alle Teigzutaten glatt verkneten, an einem warmen Ort gehen lassen. Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebel abziehen, fein würfeln, Öl erhitzen. Zwiebel und Hack darin ca. 10 Minuten andünsten. Herausnehmen, mit Brötchen und Ei mischen, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern kräftig würzen.
Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Öl erhitzen. Die Zwiebel darin andünsten.


Äpfel, Sauerkraut, Wein, Zucker, Salz und Wacholderbeeren dazugeben und aufkochen lassen. Ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Den Boden und Rand einer gefetteten Form damit ausschlagen. Aus dem übrigen Teig einen passenden Deckel und Streifen für das Gitter ausschneiden. Abwechselnd Sauerkraut- und Hackfleischfüllung in die Form geben. Teigdeckel darauf geben, mit einer Gabel einstechen. Mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Nun ungefähr für 45 Minuten in den Backofen geben (E-Herd: 180 Grad, Gas: Stufe 2, Umluft 160 Grad).


Januar 13th, 2014 von